Skip to main content

Unsere Vision

  • warning: Declaration of views_plugin_style_default::options(&$options) should be compatible with views_object::options() in /var/www/sinnfragen/sites/all/modules/views/plugins/views_plugin_style_default.inc on line 0.
  • warning: Declaration of views_handler_argument_many_to_one::init(&$view, &$options) should be compatible with views_handler_argument::init(&$view, $options) in /var/www/sinnfragen/sites/all/modules/views/handlers/views_handler_argument_many_to_one.inc on line 0.

Mit den Sinn?Fragen! wollen wir Verwirrung stiften. Eine Verwirrung, die Gedanken fördert, die alte Strukturen aufbricht, geistige Mauern umwirft und neuen Wegen Raum schafft.

All denjenigen, die über ihr eigenes gesellschaftliches Engagement nachdenken wollen, können die Sinn?Fragen! gedankliche Entlanghangelungspunkte, Quellen der Inspiration oder Steine des Gedankenanstoßes sein. Wir wünschen uns einen konstruktiven und kreativen Austausch über die Dimensionen von gesellschaftlichem Engagement, über die Richtung von Entwicklung und über die Welt, wie wir sie gestalten wollen.

Wir hoffen, dass in diesem Prozess jede_r Einzelne immer wieder neue Antworten auf die Sinn?Fragen! findet. Das gesellschaftliche Zusammenleben ist nicht gleichförmig und starr und so sollte auch Engagement in der Gesellschaft beweglich und lebendig bleiben bzw. werden.

Wir wünschen uns, dass die Sinn?Fragen! beim Gehen in diese Richtung ein Schritt sind. So dass mit diesem Schritt Freiwillige reflektiert hinter ihrem Engagement stehen und das Feuer, das in ihnen brennt weitergeben können.

Antwort auf die Karte von Carl

Hallo Carl ,
konnte leider Deine Karte nur schwer entziffern, weil der Poststempel drüber gedruckt war :o
finde aber Eure website höchst interessant. unsere ist leider zz. baustelle und das noch bis ende mai, da der neue admin im prüfungsstress ist -
wir sind an einem ausstausch sehr interessiert- zumal für unsere veranstaltung dieses jahr besonders die sinnfrage sich auftut- da wir keine sponsoren finden ...
infos nach wie vor siehe www. afrikamarkt. com
melde dich für weitere erläuterungen und diskussionen
herzlichst
christoph hempel